Die TEMAS AG Business Pyramide

Gehören Sie auch zu den Menschen, die wie ich gerne eine Maschine in Betrieb setzen und dabei prinzipiell die Betriebsanleitung vorher NICHT lesen? Ich bin ja Ingenieur, ich kann das intuitiv!
Einst sass ich im Wohnzimmer und versuchte einen Camcorder an den alten Fernseher anzuschliessen. Ich wollte unbedingt meinen Schwiegereltern die ersten Aufnahmen von unserem Sohn zeigen. Ich steckte Kabel ein und wieder aus, drückte Knöpfe aber nichts ging. Irgendwann kam meine Frau ins Wohnzimmer und fragte mich, ob ich denn die Betriebsanleitung mal gelesen hätte. Ich ärgerte mich und beschloss es weiter zu probieren. Kabel rein und raus, Knöpfe drücken nichts geschah. Meine Frau setzte sich ganz ruhig ins Wohnzimmer, lass die Betriebsanleitung (das zeigt ihnen wie lange ich nach dem „try & error“ Prinzip herumexperimentierte). Dann stand sie auf, schaute was ich gemacht hatte, gab mir zwei Instruktionen: Steck das Kabel mal da rein und dieses dort und jetzt drücke Play.
Voilà, es funktionierte.

Was hat das mal wieder mit der Business Pyramide zu tun. Die Business Pyramide ist wie die Betriebsanleitung für eine Maschine, das Handbuch für Ihr Unternehmen. Die meisten Unternehmen haben nur teilweise ihre „Betriebsanleitung“ aktuell. Und wenn es sie gibt, haben die meisten Mitarbeiter sie meistens nicht gelesen und wenn ja, danach wieder in den Schrank gestellt. Übertreibe ich? Nein, die meisten Unternehmen sprechen zwar von ihren Visionen und Missionen und Strategien, aber arbeiten Sie danach. Haben Sie schon einmal in einer Managementsitzung die Unternehmenspyramide zur Hand genommen und geschaut, ob das was sie gerade im Meeting beschlossen haben, einhergeht mit ihrer „Betriebsanleitung“?

TEMAS Business Pyramide