Leadership – was macht eine gute Führungskraft aus?

Leadership ist mehr als nur die reine Position Führungskraft inne zu haben. Ein guter Leader muss nicht nur fachlich gut qualifiziert sein. Genauso zählen menschliche und kommunikative Eigenschaften. Denn der persönliche Umgang mit Mitarbeitern und die Führung von Teams benötigen soziale Kompetenzen. Die TEMAS AG hilft leitenden Angestellten die Fähigkeiten weiter zu vertiefen – in Gesprächen und Führungskräfte Seminaren arbeiten wir mit gezielten Massnahmen, die im Coaching Training den Führungskräften zum Umdenken verhelfen. So können sie sich öffnen, aus den gewohnten Strukturen herausbrechen und einen Perspektivenwechsel erwirken.

Eine Leader sollte eine klare Richtung vorgeben

Der Grundsatz von dem Erfolg von Unternehmen ist eine klare Strategie zu verfolgen. Sind alle Teammitglieder und Mitarbeiter auf dem gleichen Wissensstand können sie gemeinsam das eine Ziele erreichen. Aber natürlich kann ein jedes Team auch nur sein volles Potential entfalten, wenn die Führung stimmt. Eine starke Führungskraft würfelt sein Team aus unterschiedlich starken Persönlichkeiten zusammen. Das sogenannte smartes Teambuilding fällt oft schwer. Sodass viele Fehler gemacht werden, indem die „falschen“ Mitarbeiter ausgewählt werden. Man Viele verpassen die Chance der Vielfältigkeit. Darüberhinaus muss ein Team zu einem Team heranwachsen. Das braucht Zeit. Unterstützend gelingt dies mit den Teambuilding Massnahmen von der TEMAS AG. Hier werden Mitarbeiter motiviert das Beste aus sich herauszuholen. Das heisst gleichzeitig auch, dass sie das Beste für das Unternehmen erreichen können.

Ein guter Leader holt auch externe Verstärkung ins Team

Manchmal gibt es Projekte, die unvorhersehbar eine erhöhte Manpower brauchen. Bei anderen Projekten wird spezifisches Know-how benötigt. Ein guter Leader zeichnet sich dadurch aus, dass er für die Zeit eines solchen Projekts Fachkräfte an Bord holt. Denn so ist sichergestellt, dass die Mitarbeiter weiterhin motiviert bleiben und nicht auch Überforderung oder zu viel Arbeit demotiviert werden. Doch, wo bekommt man diese auf die Schnelle her? Die TEMAS verfügt über ein weit gespanntes Expertennetzwerk und profundes Wissen über die Fachgebiete und Kompetenzen möglicher Kooperationspartner der verschiedensten Fachrichtungen. Das TEMAS Partnerscouting liefert also in kürzester Zeit und unter strikter Kostenkontrolle in einem überschaubaren Kostenrahmen vorselektierte Fachleute für die Bearbeitung und Umsetzung technologischer Fragestellungen aller Art.

Leadership Qualifikationen bei Merger Aktionen gefragt

Insbesondere in Umbruchphase braucht es eine starke und qualifizierte Führungskraft, die den Mitarbeitern die strukturellen Veränderungen nahe bringt.   Wir Informieren Sie gerne weiter über das Thema Leadership. Sollen wir uns bei Ihnen melden? Ansonsten können Sie mit uns hier direkt Kontakt aufnehmen.